SINA AGNETA GREMSE

Aufgewachsen in einer Familie von Künstlern, Kunsthandwerkern und Designern, entdeckte ich schon früh mein Interesse am Malen und Zeichnen. Doch ist die Kunst nicht meine einzige Leidenschaft. Die Liebe zum Pferd und dem Reitsport, spiegelt sich oft in meinen Werken wider. Mein Wunsch ist es Bilder zu erschaffen, die Tradition und Moderne in sich vereinen. Bilder die den Betrachter inspirieren und berühren.

 

Ich lebe in Köln, studiere an der Universität zu Köln Kunstgeschichte im Masterstudium.

Zudem befinde ich mich in fortgeschrittener Ausbildung – als Schülerin von Ivo Ringe – zu altmeisterlichen sowie zeitgenössischen Kunsttechniken, mit dem Schwerpunkt auf die Interaktion von Farbe und Proportionen.